Startseite
    Friendz...
    Gedichte...
    My LiFe...
    Musik...
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/barbie.is.a.bitch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

HAY ERSTMAL!! xD

MEIN BLOG IST NOCH BEI DER ENTSTEHUNG!

HABT NOCH ETWAS GEDULD!

BIS DAHIN -> LET'Z ROCK \m/

11.11.08 22:50


caro mauzz x3

caroo

 

du bist ne echt hamma geile mauzz *hihi*

hab dich sooo mega lieb schatzz

 will dich endlich mal sehen süzze wäre so schöö <3.

lass den kopf nich hängen. ich bin imma füa dia da <3.

 

 


 

 


12.11.08 18:46


Tränen aus Blut

hab mich heute in der schule mal an einem eigenen gedicht geübt..

ich finde es eig ganz toll.. :D

 

Tränen aus Blut

 

wie immer bin ich hier alleine..

ich sitzte wie immer hier und weine..

in gedanken bin ich nur bei dir...

ich wünschte so sehr du wärst hier..

will dem ganzen nun ein ende setzen - mir fehlt der mut...

er werden immer mehr tränen - tränen aus blut...

 jede träne tut mir weh, weil sie ein teil von mir ist...

aufhören mit weinen kann ich erst, wenn du bei mir bist...

 

by vivi <3.

12.11.08 18:17


Meppelchen x3

*thihi*

meine mauzz...

du bist mir in der letzten zeit verdammt wichtig geworden...

könnt mir's ohne dich i-wie nicht mehr vorstellen...

bist schon eine richtig supa geile freundin...


lieb dia <3.


 

 

 

12.11.08 13:18


Ein endloser Traum

Ich warte auf die Nacht 
lasse mich treiben
auf den Wellen meiner Träume.
Ich stehe auf dem Hügel
und hinter den Wolken
weht noch immer der Wind
und nimmt mir meine Zweifel.

Ein endloser Traum
ein Traum von Dir.
Ich glaube, ich erhalte
ein Zeichen von Dir.
Heute Nacht möchte ich auch
meine Gefühle verbergen
wie Du es machst.
Ich will die Nacht
mit Dir zusammensein!

Ich jage jede Nacht
bin der Sklave meines Traumes.
Eine bebilderte Szene
steigt im Dunst auf.
Wir spielen ganz verwegene, 
gefühlvolle Spiele.
Ich wende meine Augen ab
und verberge meine Scham.

Ich sehe,
wie all die Blumen dahinwelken
im erhitzten Lebenshauch
des dämmenden Tages.
Ich erwache im Frühling
und küsse Dein Gesicht,
das so süß und brennend
heiß ist.
Ich spüre Deine Umarmung
und schmelze dahin.

Ein endloser Traum, ein Traum von Dir... 

12.11.08 12:44


Tränen

Tränen, die sagen,
ich brauche Dich.
Tränen, die bitten,
verlaß mich nicht.
Tränen, die über die Wangen rinnen,
weil ich Dich so sehr vermisse!
Tränen, aus Enttäuschung geweint.
Tränen über Worte,
die nicht so gemeint.
Tränen der Hoffnung,
dass es doch noch eine Chance gibt.
Doch würden all diese Tränen
nicht geweint,
hätte ich es mit Dir 
auch nie ehrlich gemeint.
Ich liebe Dich!

 

12.11.08 12:41





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung